HAUPTMENÜ

Abwassernetz Schwabachtal

Drucken

Die Integration neuer Mischwasserbehandlungsanlagen in ein bestehendes Abwassernetz wurde im Abwasserverband Schwabachtal erfolgreich umgesetzt.

Mit drei zentralen Beckenanlagen investiert der Verband gezielt in die Zukunft und in die Umwelt.

2009 - 2010 RÜB 3 Brand V = 350 m3, Regenrückhaltung V = 600 m3

altalt

 

2009 - 2010 RÜB 8 Kleinsendelbach V = 380 m3, Entlastungspumpwerk Q = 800 l/s

Bauen im Bestand mit prov. Betrieb

alt

Schnitt Rohrschachtpumpen

alt

 

 

 

2010 - 2011 RÜB 4 Brand  V = 210 m3, Stauraumkanal DN 1200 DR V = 176 m3, Regenrückhaltung V = 500 m3

Vom Übersichtslageplan mit Längsschnittalt

bis zum Detail

alt